gefunden

A Djihad for love

Januar 25, 2024

„djihad for love“ von Parvez Sharma begleitet homosexuelle Paare aus verschiedenen Ländern auf der Suche nach dem liebenden Gott voller Humor.

Mehr

„Über Kriege und wie man sie beendet“

Dezember 20, 2023

In diesem Podcast mit dem Titel „Was liest du gerade?“ werden vier Sachbücher vorgestellt, die sich perfekt als Weihnachtsgeschenke eignen. Die vorgestellten Bücher behandeln faszinierende Themen wie die geheime Welt der Vögel, die Beendigung von Kriegen, berühmte Kinopaare und die Geschichte der Eisenbahnreise. Die […]

Mehr

Der Weg nach Mekka

November 25, 2023

„Der Weg nach Mekka“ ist ein Film über einen großen Philosophen des aufgeklärten Islam,  der Brücken zwischen Islam und Christentum für einen echten Weltfrieden baute, dessen Basis der Humanismus ist. Die Idee, das Leben des Muhammad Assad zu verfilmen, stammt von der Koautorin Miriam […]

Mehr

„Arnas Kinder“ von Juliano Mer Khamis 

November 25, 2023

von Juliano Mer Khamis  Der Film wurde 2003 als bester Dokumentarfilm mit dem FIPRESCI award auf dem Tribeca Filmfestival ausgezeichnet. Die Israelin und Trägerin des alternativen Friedenspreises Arna Mer macht bis an ihr Lebensende Theater mit palästinensischen Kindern im Flüchtlingslager Dschenin. Ihr Sohn Juliano […]

Mehr

Projekt „nicht alleine“ / J.S.Bach „Ich ruf zu Dir, Herr Jesu Christ“

November 25, 2023

Wie ein Gebet, entstanden in der Corona-Zeit

Mehr

Die Frau mit den fünf Elefanten

September 4, 2022

übersetzen mit Seele. Ein berührender Film über Svetlana Geier. https://5elefanten.ch/de/

Mehr

Musik für die Seele

Juli 4, 2022
Mehr

Kultur ist Frieden, Frieden braucht Kultur

Mai 7, 2022

An Bundeskanzler Olaf Scholz und Frank-Walter Steinmeier der Bundesregierung sowie die Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe, Luise Amtsberg, wurde dieser offene Brief veröffentlicht, der hier auch als Petition zu finden ist. Sehr geehrte Damen und Herren! Wir Kultur- und Kunstschaffenden sowie […]

Mehr

Maidan in Odessa (2014)

Mai 7, 2022

Zur Rolle des „Rechten Sektors“ (NS-Faschisten) im ukrainischen Bürgerkrieg Ein Film über die Brandangriffe auf das Gewerkschaftshaus in Odessa zu Beginn des ukrainischen Bürgerkrieges, die Rolle von Ultranationalisten, NS-Faschisten, der Polizei und Politik im Post-sowjetischen Raum.

Mehr

Es begann mit einer Lüge

Mai 7, 2022

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus […]

Mehr

unterstützen

Wir brauchen Ihre Hilfe! Wir fangen jetzt an und es ist noch viel zu tun: Qualitative Inhalte, Konzepte für einzelne Reihen, die technische Umsetzung ... Wir wollen Menschen treffen und begeistern. Wir bitten Sie um Unterstützung, egal ob groß oder klein! Je weniger finanzielle Sorgen wir haben, desto konkreter wird unsere gemeinsame emanzipatorische Vision.

themen

Ohne Marx geht nix

prost

Küchengespräch Folge 1 – über Marx und Dialektik

Ein Gespräch von Irinell Ruf mit Jonathan Holler über Marx und...
israel-palacio-BuiBnE4N31U-unsplash

Widersprüche analysieren

Die uns umgebenden und in uns wirkenden Widersprüche sind zu analysieren...
karl-magnuson-MvxMvPO3S1M-unsplash

zur Dialektik zwischen Utopie und Realität

Die uns umgebende Realität ist die Basis unseres Seins. Wir können...

gefunden

Bildschirmfoto 2024-01-25 um 15.53.28

A Djihad for love

„djihad for love“ von Parvez Sharma begleitet homosexuelle Paare aus verschiedenen...
Bildschirmfoto 2023-12-20 um 19.13.47

„Über Kriege und wie man sie beendet“

In diesem Podcast mit dem Titel "Was liest du gerade?" werden...
Bildschirmfoto 2023-11-25 um 17.21.55

Der Weg nach Mekka

„Der Weg nach Mekka“ ist ein Film über einen großen Philosophen...

arts & science for humanism

Mit crearTaT online möchten wir eine Platform aufbauen und TaTräume für Creation, Inspiration, Produktion und Diskussion eröffnen. Wir vernetzen uns und wirken für ein humanistisches Menschenbild. Wir verbinden Kunst und Philosophie interkulturell auf eine poetische Weise. Wir beleuchten gesellschaftliche Widersprüche und suchen nach emanzipatorischen Perspektiven. Uns interessiert die Analyse der Dialektik zwischen Sein und Bewusstsein. Kritische Wissenschaften inspirieren unsere Produktionen.

Per Zufall

glueck

Auf den Spuren des Glücks

https://www.youtube.com/watch?v=54dY8vIYxgo

Archiv