Blog

April 11, 2024

Stefan Zweig schreibt über Jean Jaures.

Mehr

Living in Changes

August 28, 2023
,
Mehr

Histoire de balcon

Juli 4, 2022

Alena van Wahnem, Paris 2020 Nous voilà tous soudainement confinés à domicile, pour une durée indéterminée. Arrivée en février à Paris, venant de Francfort, je ne connais quasiment pas mes voisins. J’ai trouvé un logement dans un bel immeuble situé dans le 16e arrondissement […]

Mehr

Djihad für die Liebe Filme

Mai 5, 2022

Junge Menschen produzieren ihre eigenen Filme zu gesellschaftlich relevanten Themen. Teppiche in der Stadt: Abdu & Dorothea Drachenläufer in Hamburg: Zubair, Hamed & Jakob

Mehr

Die Brücke des Verstandes zum Herzen

Mai 2, 2022
,

Alle Teilnehmer des 2. Film Workshops und Zeynep Tural Text und Jonathan Holler Musik aus dem TanzTheater „Djihad für die Liebe”, das 2015 in Kirchen und Freizeitzentren auf Tournee ging.

Mehr

Das Gespräch

Mai 2, 2022

Beamter:        Wer bist Du?                         Ein Mensch Beamter:        Woher Kommst Du?                         Von der Welt Beamter:        Was sind Deine Grenzen?                         Eure Gesetze Beamter:        Was besitzt Du?                         Nichts Beamter:        Warum?                         Ihr habt es uns gestohlen Beamter:        Was?                         Unsere Erde unser […]

Mehr

Jerzy Grotowski in: Der Sprechende Körper

April 5, 2022

„Einem Wissenden steht das Tun, das Handeln zur Verfügung und nicht Ideen oder Theorien. Was tut der wahre Lehrer für den Lehrling? Er sagt: „Tu es.“ Der Lehrling ringt nach Verständnis, danach, das Unbekannte auf das Bekannte zurückzuführen, das Tun zu vermeiden. Allein schon […]

Mehr

Auf den Spuren des Glücks

April 4, 2022
Mehr

Beim Frauenarzt

März 10, 2022

Irinell und Zarife und Semma und Nuran kommen zum Frauenarzt. Es war akut. Wir landeten in der Mittagspause. Nuran wird ins Wartezimmer geschickt. Wir begleiten sie. Sie krümmt sich vor Untererleibsschmerzen auf dem Boden. Ihr wurde  keine Liege angeboten. Irgendwann öffnet der Arzt die […]

Mehr

Der Pelikan

Februar 10, 2022

Ein griechischer Fischer befreite einen Pelikan aus den Fängen seines Netzes. Seit dem holt sich dieser Pelikan den Fisch selbst. Aus dem Fischladen.

Mehr

unterstützen

Wir brauchen Ihre Hilfe! Wir fangen jetzt an und es ist noch viel zu tun: Qualitative Inhalte, Konzepte für einzelne Reihen, die technische Umsetzung ... Wir wollen Menschen treffen und begeistern. Wir bitten Sie um Unterstützung, egal ob groß oder klein! Je weniger finanzielle Sorgen wir haben, desto konkreter wird unsere gemeinsame emanzipatorische Vision.

themen

Ohne Marx geht nix

prost

Küchengespräch Folge 1 – über Marx und Dialektik

Ein Gespräch von Irinell Ruf mit Jonathan Holler über Marx und...
israel-palacio-BuiBnE4N31U-unsplash

Widersprüche analysieren

Die uns umgebenden und in uns wirkenden Widersprüche sind zu analysieren...
karl-magnuson-MvxMvPO3S1M-unsplash

zur Dialektik zwischen Utopie und Realität

Die uns umgebende Realität ist die Basis unseres Seins. Wir können...

gefunden

Bildschirmfoto 2024-01-25 um 15.53.28

A Djihad for love

„djihad for love“ von Parvez Sharma begleitet homosexuelle Paare aus verschiedenen...
Bildschirmfoto 2023-12-20 um 19.13.47

„Über Kriege und wie man sie beendet“

In diesem Podcast mit dem Titel "Was liest du gerade?" werden...
Bildschirmfoto 2023-11-25 um 17.21.55

Der Weg nach Mekka

„Der Weg nach Mekka“ ist ein Film über einen großen Philosophen...

arts & science for humanism

Mit crearTaT online möchten wir eine Platform aufbauen und TaTräume für Creation, Inspiration, Produktion und Diskussion eröffnen. Wir vernetzen uns und wirken für ein humanistisches Menschenbild. Wir verbinden Kunst und Philosophie interkulturell auf eine poetische Weise. Wir beleuchten gesellschaftliche Widersprüche und suchen nach emanzipatorischen Perspektiven. Uns interessiert die Analyse der Dialektik zwischen Sein und Bewusstsein. Kritische Wissenschaften inspirieren unsere Produktionen.

Per Zufall

Stefan Zweig schreibt über Jean Jaures.

Archiv